Lebensmittelanalytik >> Nach Produktgruppen >> Gewürze

Gewürze & Kräuter

Sidebar Image

Eurofins bietet das komplette Analysenspektrum für die Kontrolle von Qualität und Sicherheit von Gewürzen

Das Angebot an Gewürzen und frischen und getrockneten Küchenkräutern ist über das ganze Jahr hinweg sehr vielfältig. Die meisten Kräuter und Gewürze stammen aus Indien, dem Nahen Osten und dem Mittelmeerraum. Aber auch in unseren Breiten sind die Wachstumsbedingungen für viele Aromapflanzen sehr gut, so dass hohe Qualitäten und Erträge zu erzielen sind.

Die Einhaltung strenger Richtlinien ist bei einem Erntegut, das nicht gewaschen und nicht erhitzt wird, unverzichtbar. Gewürze können unterschiedlich starke Keimbelastungen, Pestizidrückstände sowie Polycyclische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAKs) durch Eintrag aus der Umwelt aufweisen. Zusätzlich werden in einigen Ländern verbotene Farbstoffe wie Sudan I bis IV, Buttergelb oder Pararot verwendet, um die Farbe von Gewürzen wie z.B. Chilli- und Paprikapulver zu intensivieren, bzw. licht- und alterungsbedingte Farbverluste auszugleichen.

Um die Sicherheit und Qualität ihrer Produkte sicherzustellen, nutzen daher immer mehr Unternehmen der Gewürzbranche die Möglichkeit der regelmäßigen Überprüfung ihrer Produkte durch ein unabhängiges Handelslabor.

Unser Dienstleistungsangebot

Eurofins bietet Ihnen die Möglichkeit der Analyse von Gewürzen und Gewürzprodukten in Hinsicht auf deren Unbedenklichkeit für die Verwendung in Lebensmitteln.

Analytik

Verkehrsfähigkeit

  • Nationale Deklarationsüberprüfung
  • Prüfung Codex Alimentarius Austriacus
  • Internationale Deklarationsüberprüfung
  • Gutachten zur Verkehrsfähigkeit

Ihre zuständige Kundenbetreuerin:Frau Denise Ogris