Eurofins NUA Umwelt >> Luft >> Emissionen

Emissionen

Sidebar Image

Wir führen Abluft- und Abgasmessungen bei gewerblichen und industriellen Anlagen, im Bergbau und in der Abfallwirtschaft durch:

Parameter

  • Staub und Staubinhaltsstoffe, Korngrößenverteilung im Staub (PM10, PM2,5)
  • Metallgehalte (gas- und partikelförmig)
  • Gesamtkohlenstoff
  • Kohlenmonoxid, Stickoxide (NO, NO2 und NOx), Kohlendioxid, Schwefeloxide (SO2 und SOx)
  • Chlorwasserstoff, Fluorwasserstoff
  • Ammoniak
  • Aldehyde, Phenole
  • Organische Einzelverbindungen wie BTEX, halogenierte Kohlenwasserstoffe, aliphatische Kohlenwasserstoffe u.a.

Gesetzliche Grundlagen

  • FAV (Feuerungsanlagenverordnung)
  • EG-K (Emissionsschutzgesetz für Kesselanlagen)
  • AVV (Abfallverbrennungsverordnung)
  • VOC ( VOC-Anlagenverordnung)
  • IPPC-Richtlinie
  • branchenspezifische gesetzliche Grundlagen für Ziegelwerke, Asphaltmischanlagen, Zementindustrie u.a.
  • Kalibriermessungen nach ÖNORM EN 14181