Eurofins NUA Umwelt >> Wasser >> Badewasser

Badewasser

Sidebar Image

Die Untersuchung von Badewasser aus

  • Freibädern
  • Hallenbädern
  • Schwimmbecken
  • Kleinbadeteichen


basiert auf den Vorschriften des Bäderhygienegesetzes und der 
Bäderhygieneverordnung, in denen die bakteriologischen und chemischen Qualitätsanforderungen festgelegt sind.

Die Betreuung von Bädern durch uns umfasst

  • die Überprüfung der Aufbereitungsanlagen
  • die Entnahme von Proben für die Feststellung der chemisch--physikalischen und bakteriologischen Wasserbeschaffenheit von Füllwasser, aufbereitetem Wasser und Beckenwasser sowie
  • die Ursachenermittlung bei besonderen Vorkommnissen (Störung iml Aufbereitungsprozess, bakteriologische Belastungen, Trübungen, Wandbelege, Massenvermehrung von Cyanobakterien, usw.)
  • die Bewertung der Kleinbadeteiche im Hinblick auf die Ökologie